KONTAKT  |  IMPRESSUMKulturregion_Uelzen_Impressum_Kontakt.htmlKulturregion_Uelzen_Impressum_Kontakt.htmlshapeimage_1_link_0
STARTKulturregion_Uelzen_Start.htmlKulturregion_Uelzen_Start.htmlshapeimage_2_link_0

© 2016 Kulturregion Uelzen | Woltersburger Mühle




Drei Wochen Kunst-Aktionen in der Kulturregion Uelzen

Das Kunstprojekt zu_flucht im Landkreis Uelzen ludt zum Mitmachen ein. Von Juli bis August 2016 gab es vielgestaltige Möglichkeiten, sich Themen zwischen Flucht und Zuflucht zu nähern: kunstinteressierte Besucher, alteingesessene Bürger und Familien gemeinsam mit Menschen, die als Geflüchtete neu in die Region gekommen sind.


über_regional

Der Landkreis Uelzen wurde zum ersten Mal Schauplatz der „Socialart Uelzen“. Zusammen mit Künstlern aus Hamburg, Hannover, Berlin und dem Wendland wurde die Region zur Ausstellungsfläche von und mit Ties Ten Bosch (Rotterdam/Berlin), André Lützen (Hamburg), Frank Nordiek und Wolfgang Buntrock (Atelier LandArt, Hannover), Waldemar Nottbohm (Hitzacker) sowie der Berliner Künstlerin Barbara Niklas.


zwischen Heimat und Neuland

In Zusammenarbeit mit den Künstlern ging es im positivsten Sinne handgreiflich um das Zusammenleben in dieser reiz–vollen ländlichen Region, die einerseits schrumpft und andererseits eine neue Heimat für Zuwanderer werden kann.

zusammen arbeiten, ins Gespräch kommen

mit Kunst als Sprache ist vieles möglich: Barrieren überwinden und Brücken bauen, Verständigung,  Freundschaften, Nachdenklichkeit und Vergnügen schaffen.


PDF-DOWNLOAD oder ANSICHT

da_zwischen: DOKUMENTATION der 1. Socialart Uelzen

Beileger der Calluna Herbstausgabe 2016

PDF-DOWNLOAD-Faltblatt zu_flucht

Veranstaltungen und Workshops der 1. Socialart Uelzen

«zurückKulturregion_Uelzen_Start.htmlKulturregion_Uelzen_Start.htmlshapeimage_4_link_0
LandartKulturregion_Uelzen_Landart_2017.htmlKulturregion_Uelzen_Landart_2017.htmlshapeimage_5_link_0
kUEhnKulturregion_Uelzen_kUEhn_2016.htmlKulturregion_Uelzen_kUEhn_2016.htmlshapeimage_6_link_0
Socialartshapeimage_7_link_0

1. Socialart Uelzen vom 5. bis 21. August 2016

PressestimmenKulturregion_Uelzen_socialart-zu_flucht_PRESSE.htmlshapeimage_9_link_0